image-preloader

Hellau. …

Posted on by Die Linde in
Hellau. Lagebericht Kirchplatz 2. Fasching in der Linde, die Hütte brennt. Wir haben Spaß. Wird länger heut. Daher: Morgen, Sonntag A&A. Aspirin und Aufräumen und dann Couch. Bis Mittwoch. Richtig gelesen. Dienstag haben wir ausnahmsweise zu. Die alte Dame wieder bissl frisch machen. Bis dahin, lasst uns feiern, sehen uns Aschermittwoch. Hellau. Euer Linde-Team 🦄

Liebe Freunde der legeren Küchenkunst, …

Posted on by Die Linde in
Liebe Freunde der legeren Küchenkunst, der donnerstägliche Rostbratentag ist ja bekanntlich dem JEDENTAGROSTBRATENTAG zum Opfer gefallen. Deshalb haben wir am heutigen Donnerstag ein kulinarisches Highlight für Euch: Boeuf Stroganoff mit selbstgemachten Spätzle. Wikipedia sagt dazu: Der in Sankt Petersburg tätige Küchenchef Charles Brière stellte das Boeuf Stroganoff 1891 bei einem Kochwettbewerb in Paris vor. In der Folge wurde es zu einem Klassiker der internationalen gehobenen Gastronomie. Zur Bekanntheit in der breiteren deutschen Öffentlichkeit auch abseits der gehobenen Gourmandise trugen Clemens Wilmenrod und Johannes Mario Simmel (durch die Beschreibung im Roman Es muß nicht immer Kaviar sein) bei. Namensgeberin ist die russische Adelsfamilie Stroganow, anekdotisch zugeschrieben wird es sowohl Graf Grigorij Alexandrowitsch Stroganoff (1774–1857) als auch Graf Sergej Grigorjewitsch Stroganow, der 1923 im Pariser Exil starb. Über die anekdotische Entstehung des Filet Stroganoff hat Friedrich Holländer ein gleichnamiges humoristisches Couplet geschrieben. Alter Schwede, ich meine Russe, Franzose, ...Stroganoff, Briere, Wilmenrod, Simmel, oder wer jetzt genau? Egal, wichtig ist: Wir sehen uns Euer Linde Team 🌳 Text und Bild Wikipedia Commons.

Wie schon Harry Belafonte vor geraumer Zeit zu …

Posted on by Die Linde in
Wie schon Harry Belafonte vor geraumer Zeit zu singen pflegte: Oh Island in the Sun. Wir haben das etwas adaptiert in: Oh Island Brew in the Linde. Das wahrscheinlich beste Kellerbier der Welt. Gässle Bräu Bad Rappenau hat sich einmal mehr übertroffen, natürtrübes Kellerbier, liebevoll in Rappenau mit bestem Polarishopfen gebraut. Solange Vorrat reicht.

Liebe Freunde und Gäste der Linde, wir hoffen, …

Posted on by Die Linde in
Liebe Freunde und Gäste der Linde, wir hoffen, dass alle gut ins Jahr 2019 gerutscht sind und wünschen Euch viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr und eine tolle gemeinsame Zeit in der Linde. Wir hatten jedenfalls eine feucht fröhliche Silvesterparty. Vielen Dank an alle Gäste für den gestrigen Abend. Wir haben morgen nochmals geschlossen und öffnen kommenden Donnerstag wieder zum Rostbratentag. Euer Linde Team 🌳
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.